Sponsoring

Das Katzenhospiz finanziert sich rein aus Spenden. Meine Patienten sind dringend auf Ihre Hilfe angewiesen! Bitte helfen Sie mit, dass das Katzenhospiz erhalten bleiben kann.
Helfen Sie den Tieren mit einer Geld- oder Sachspende oder einer Patenschaft.

Geldspenden

Geldspenden an den Tierschutzverein Noris e.V. unter dem Stichwort "Katzenhospiz" kommen, nach Prüfung der eingereichten Kostenbelege, ausschließlich dem Katzenhospiz zugute.
Eine Zuwendungsbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

Kontoverbindung:
Kontoinhaber: Tierschutzverein Noris e.V.
Volksbank Raiffeisenbank Nürnberg eG
Bankleitzahl: 76060618
Kontonummer: 3298884

SEPA-Verfahren


IBAN DE19760606180003298884
BIC GENODEF1N02 (nullzwo)

Verwendungszweck: KATZENHOSPIZ
Bitte unbedingt bei "Verwendungszweck "Katzenhospiz" angeben, sonst können Ihre Spenden nicht zugeordnet werden! Danke!

Futterspenden

nimmt das Katzenhospiz gerne entgegen. Bitte um vorherige Absprache. Meine Patienten reagieren auf die Ernährung sehr sensibel und nicht jede Marke ist ihnen verträglich.

Sachspenden

Das Katzenhospiz verkauft geschenkte Flohmarktware auf Trödelmärkten, um von dem Erlös die Schulden beim Tierarzt zu reduzieren. Im Raum Nürnberg-Fürth/Nürnberger Umland kann die Flohmarktware abgeholt werden. Wir können folgende Dinge gebrauchen: Kleidung, Schuhe, Handtaschen, Zinn, Mode-Schmuck, Uhren, Dekoartikel, CDs und DVDs, kleine Elektro- und Elektronikartikel, alte, funktionsfähige Handys etc.

Für das Katzenhospiz direkt brauchen wir immer: Babydecken oder Fleecedecken, Katzenbettchen oder -Höhlen am liebsten aus Stoff, da sie waschbar sind. Badezimmervorleger, kleinere Teppiche, Fleckerlteppiche etc. Auch gebrauchte Kratzbäume und Katzenspielzeug sind willkommen.

Patenschaften

Für die einzelnen Katzen aus dem Katzenhospiz können Patenschaften übernommen werden. Eine Patenschaft erhalten Sie ab 10.- Euro monatlich. Sie erhalten eine Patenschaftsurkunde des von Ihnen ausgewählten Tieres und wir informieren Sie regelmäßig über den Gesundheitszustand Ihrer Patenkatze, per Mail oder telefonisch.

Ich bedanke mich im Namen meiner Pfleglinge ganz herzlich bei allen Gönnern, Spendern und Paten für Ihre Unterstützung. Vielen Dank, daß Sie ein Herz für die Tiere des Katzenhospiz haben!